© V.I.F. e.V.
Home Die Schule Ribbeck Café Klassenzimmer LandRad Angebote Veranstaltungen KramLaden Kontakt
Impressum Kontakt Anfahrt
Café Historisches Klassenzimmer  Fahrradverleih LandRad Reisegruppenservice Führungen Veranstaltungen
Alte Schule Ribbeck
Da, wo der Birnbaum steht

25. September | Sonntag | 15:00 Uhr

Gott erhalte unsere Sprache!

Eine Deutschstunde im Jahre 1900

Flyer der Alten Schule Hier geht es zum Marienhof Mehr Mit allen Sinnen laufen Mehr Das Maisfeld Mehr
Karl-August Ehrenfeld unterrichtet wieder:

Gott erhalte unsere Sprache!

Die Alte Schule Ribbeck ist genau der richtige Ort für diese fröhlich- unterhaltsame Deutschstunde im Jahre 1900. Nehmen Sie Platz im historischen Klassenzimmer und lassen Sie sich unterrichten von Herrn Karl-August Ehrenfeld, Ihrem preußisch-straffen Lehrer aus der Kaiserzeit! Üben Sie in dieser Stunde das Schreiben von alt-ehrwürdigen Buchstaben (im korrekten Neigungswinkel!) nach preußisch- amtlicher Schriftvorlage in der Fibel, lernen Sie Tintenrezepte kennen und den sauberen Gebrauch der Stahlfeder. Nutzen Sie bei Fragen zur Rechtschreibung den originalen Duden aus dem Jahre 1900. Lesen Sie aus Lesebüchern dieser Zeit vor und lernen Sie, mit Würde und angemessenem Nationalstolz ein Gedicht für Ihren Kaiser zu deklamieren! Der ganze Spaß Ihres Schul-Besuchs in Ribbeck ist, dass Sie anhand originaler Lehrinhalte und Gegenstände, wie sie in die typisch preußische Schule von vor über hundert Jahren gehören, gut unterrichtet werden – und tatsächlich etwas lernen!  
Vom 28. November bis zum 18. Dezember Veranstaltungen 2016

Sonntag | 25. September | 15:00 Uhr

Eintritt: 10,00 € | Vorverkauf 8,00 €

Olaf Thomsen

Wie Preußen zur Schule kam

Als informative Handreichung zu den historischen Schulstunden hat die Alte Schule die Broschüre „Wie Preußen zur Schule kam – Von der ersten Schulpflicht zum entwickelten Bildungssystem 1717 bis 1900“ herausgegeben. Sie soll einen ersten Zugriff auf das Thema leisten und gibt auf 38 Seiten eine knappe, aber lohnende Zusammenschau von zwei Jahrhunderten preußischer Schule, von Schulformen, Inventar und Utensilien und den Bildungsmöglichkeiten von Mädchen und Frauen. Der kompakte Überblick wird aufgelockert durch zahlreiche Zitate aus Dokumenten zur Schulgeschichte, durch Illustrationen, Auszüge aus um 1900 verbreiteten Schulbüchern sowie aus einer Schulchronik dieser Zeit, durch Beispiele für den zur Kaiserzeit gepflegten Gesang, Passagen aus Dr. Konrad Dudens „Orthographischem Wörterbuch“ und damalige Schulregeln. Eine Zeittafel zur preußischen Schul- geschichte und Literaturempfehlungen runden das Bändchen ab. Broschüre, 38 Seite | Edition Holzbirne | 5,90 EUR
Reservierung Ankündigung Neuerscheinung Die wahre Geschichte Die Bildergeschichte zur Sage um den Herrn von Ribbeck auf Ribbeck im Havelland Neu erzählt vom Lindenberger Marion-Etten-Theater  |  Erscheint im Juli 2016 Home